Creation.
Management.
Investment.

Procimmo SA - the reference for real estate funds

 

Creation.
Management.
Investment.

Procimmo SA - the reference for real estate funds

 

Creation.
Management.
Investment.

Procimmo SA - the reference for real estate funds

 

Creation.
Management.
Investment.

Procimmo SA - the reference for real estate funds

 
 

News & Media

Procimmo 2: Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet

3.4.2018
Die Procimmo SA hat am Kapitalmarkt erfolgreich rund CHF 64 Mio. für den Procimmo Swiss Commercial Fund II aufgenommen. Die Emission wurde wie bei den ersten beiden Kapitalerhöhungen deutlich überzeichnet.

Die aufgenommenen Mittel entsprechen 546’033 neuen Fondsanteilen. Die Zeichnungsfrist lief vom 12. bis 22. März 2018 (12 Uhr). Die Kapitaltransaktion wurde mit der Zuteilung und Liberierung der Fondsanteile am 29. März 2018 abgeschlossen. Drei bestehende Fondsanteile berechtigten zum Bezug eines neuen Fondsanteils.

Gesamthaft sind per 29. März 2018 nun 2‘184’133 Anteile des Procimmo Swiss Commercial Fund II bei qualifizierten Investoren in Umlauf.

Mit den zusätzlichen finanziellen Mitteln können in den kommenden Monaten in der Deutschschweiz weitere Immobilien im Bereich Gewerbe und Industrie erworben und im Immobilienportfolio bestehende Potenziale entwickelt werden. In der von der Procimmo SA verfolgten Fondsstrategie werden künftig auch weiterhin «Sale-and-lease-back»- Transaktionen möglich sein, weil das vermehrt den Bedürfnissen von Verkäufern entspricht. Zudem wird im Immobilienportfolio an günstigen Mietverträgen festgehalten.

Per 31. März 2018 verfügte der Immobilienfonds über 23 Liegenschaften in den Kantonen Aargau, Basel-Land, Bern, Freiburg, Graubünden, Luzern, Solothurn und Zürich.


Procimmo 2: Gutes Geschäftsjahr

19.1.2018

Die Procimmo SA blickt beim Procimmo Swiss Commercial Fund II auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück: Die Anlagerendite lag per 30. September 2017 bei 6.62% und die Ausschüttungsrendite belief sich auf 3.85%. Die Eigenkapitalrendite («Return on Equity») betrug 6.28%. Dieses positive Geschäftsergebnis wird es erlauben, erneut eine steuerbefreite Dividende von CHF 5.00 pro Anteil auszuschütten.

Der Nettoinventarwert (NIW) lag per 30. September 2017 bei CHF 115.71 (gegenüber CHF 113.52 per 30.9.2016). Die Betriebsgewinnmarge (EBIT-Marge) bezifferte sich auf 72.10%, der Gesamterfolg des Rechnungsjahres betrug CHF 11'770‘903.-.

Per 30. September 2017 stiegen die Mietzinseinnahmen auf CHF 16‘086‘915.- (CHF 12'788'743.- per 30.9.2016) an. Die Mietzinsausfallquote erhöhte sich auf 18.60% (10.81% per 30.9.2016), was vor allem auf den Auszug des Hauptmieters in der Liegenschaft in Pratteln (BL) sowie auf den Zukauf von Liegenschaften mit Leerständen zurückzuführen ist. Die Liegenschaft in Pratteln konnte in der Zwischenzeit bereits wieder vermietet werden, bzw. wird der Einzug des neuen Mieters im Sommer 2018 erfolgen. Bei den Liegenschaften in Dietlikon (ZH) und Oberentfelden (AG) stehen Entwicklungsprojekte an, die sich positiv auf die künftigen Mietzinseinnahmen und die Fondsrendite auswirken.

Positiv ist, dass die TER REF (GAV) erneut gesenkt werden konnte auf 0.94% (1.10% per 30.9.2016).

Fondsvermögen überschreitet 300 Millionengrenze

Per 30. September 2017 betrug das Nettofondsvermögen CHF 189.5 Mio. (CHF 185.9 Mio. per 30.9.2016), während das Gesamtfondsvermögen auf über CHF 307.2 Mio. (CHF 255.3 Mio. per 30.9.2016) anstieg. Die bisher erfolgreich umgesetzte Strategie des Fonds, der mittlerweile 22 Immobilien zählt, wird fortgeführt. Gemäss der Strategie und um das Wachstum des Fonds weiter vorantreiben zu können, werden Investitionen in kommerzielle Immobilien ausserhalb der Stadtzentren, jedoch in wirtschaftsaktiven Regionen, getätigt.

Detaillierte Informationen zu den Resultaten finden Sie im Geschäftsbericht, indem Sie hier klicken.


Procimmo 2: Erneut erfolgreiches Geschäftsjahr

19.1.2017

Der Procimmo Swiss Commercial Fund II weist erneut ein erfolgreiches Geschäftsjahr aus: Per 30. September 2016 lag die Anlagerendite (über 12 Monate) bei 8.2%, die Ausschüttungsrendite betrug 4.03% und die Ausschüttungsquote bezifferte sich auf 94.01%. Das vergangene Geschäftsjahr erlaubt es, eine steuerbefreite Dividende von CHF 5.00 pro Anteil auszuschütten.

Der Immobilienfonds hat in der Berichtsperiode (01.10.2015 – 30.09.2016) eine Gesamtperformance von 16.13% realisiert. Per 30. September 2016 beträgt die steuerbefreite Dividende pro Anteil CHF 5.00 (Ausschüttung am 25. Januar 2017), was einer Ausschüttungsrendite von 4.03% entspricht (Vorjahr 4.55%). Der Nettoinventarwert (NIW) belief sich per 30. September 2016 auf CHF 113.52 (gegenüber CHF 104.92 per 30.9.2015). Wertmässig kommt dies einer Zunahme von 8.2% des NIW pro Anteil seit Ende September 2015 gleich.

Die Betriebsgewinnmarge (EBIT-Marge) bezifferte sich auf 74.47%, der Gesamterfolg des Rechnungsjahres betrug CHF 11'905‘066. Per 30. September 2016 kamen die Mietzinseinnahmen auf CHF 12'788'743 und die Mietzinsausfallquote lag bei 10.81%, was etwas höher als im Vorjahr ist (9.70%). Die Hauptgründe liegen in höheren Leerständen und Mietzinsrabatten, um langfristige Mietverträge zu sichern, sowie in den eingekauften Immobilien mit Leerständen.

Die TER REF (GAV) fiel auf 1.10% (1.17% per 30.9.2015).

Das Fondsvermögen wächst weiter an

Das Nettofondsvermögen belief sich auf CHF 186 Mio. per 30. September 2016 (CHF 76.4 Mio. per 30.9.2015), während das Gesamtfondsvermögen bei CHF 255.3 Mio. (CHF 108.1 Mio. per 30.9.2015) lag.

Anlässlich der Kapitalerhöhung im Juni/Juli 2016 wurden rund CHF 61 Mio. erfolgreich am Kapitalmarkt aufgenommen, die nahtlos in weitere Immobilien investiert wurden.

Per 30. September 2016 zählte der Fonds Procimmo Swiss Commercial Fund II achtzehn Immobilien, die hauptsächlich in der Deutschschweiz liegen. Im Fokus der Investitionsphilosophie stehen nach wie vor Gewerbe- und Industrieliegenschaften an gut erreichbaren Standorten, die sich nahe an Autobahnen und in wirtschaftsaktiven Gebieten befinden.

Detaillierte Informationen zu den Resultaten finden Sie im Geschäftsbericht, indem Sie hier klicken.


Procimmo 2: Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet

8.7.2016

Die Procimmo SA hat am Kapitalmarkt erfolgreich rund CHF 60 Mio. für den Procimmo Swiss Commercial Fund II aufgenommen. Die Emission war wie bei der ersten Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet.

Die aufgenommenen Mittel entsprechen 546’033 neuen Fondsanteilen. Die Zeichnungsfrist lief vom 20. bis 30. Juni 2016 (12 Uhr). Die Kapitaltransaktion wurde mit der Zuteilung und Liberierung der Fondsanteile am 7. Juli 2016 abgeschlossen. Zwei bestehende Fondsanteile berechtigten zum Bezug eines neuen Fondsanteils.

Gesamthaft sind per 7. Juli 2016 nun 1‘638’100 Anteile des Procimmo Swiss Commercial Fund II bei qualifizierten Investoren in Umlauf.

Mit den zusätzlichen finanziellen Mitteln können in den kommenden Monaten in der Deutschschweiz weitere Immobilien im Bereich Gewerbe und Industrie erworben werden. Eine Liegenschaft in Landquart (GR) mit einem Marktwert von rund CHF 45 Mio. wurde bereits per 1. Juli 2016 gekauft.

Renditepotenzial ausserhalb Stadtzentren nutzen
Die bisher erfolgreich umgesetzte Strategie des Fonds wird fortgeführt. Demnach werden weiterhin Investitionen in kommerzielle Immobilien mit hohem Renditepotenzial ausserhalb der Stadtzentren, jedoch in wirtschaftsaktiven Regionen, getätigt.

Per 31. März 2016 verfügte der Fonds über sechzehn Liegenschaften bzw. Grundstücke an den folgenden Orten: Dietikon (ZH), Kirchberg (BE), Wallbach (AG), Spreitenbach (AG), Root (LU), Oberentfelden (AG), Biel (BE), Murten (FR), Münsingen (BE), Villmergen (AG), Würenlingen (AG), Nebikon (LU), Kriens-Obernau (LU), Niederbuchsiten (SO), Pratteln (BL) und Würenlos (AG).

Anbei erhalten Sie die Medienmitteilung auch als PDF (siehe Attachment).


Procimmo 2: Successful capital increase

2.10.2015
Procimmo SA, a Swiss real estate asset manager, has successfully raised some CHF 38 million on the capital market for the Procimmo Swiss Commercial Fund II. The issue was heavily oversubscribed. In coming months, the additional financial resources will permit the acquisition of further properties yielding potential high gross revenues in the German-speaking part of Switzerland.

The asset manager Procimmo SA has raised around CHF 38 million on the capital market, equivalent to 364,022 new fund shares. The subscription was open from 14 to 24 September (12 noon). The fund shares were allocated and paid-up on 1 October 2015 with the following subscription ratio: one new fund share for two existing fund shares.

In all, 1,092,067 shares in the Procimmo Swiss Commercial Fund II are in circulation among qualified investors as of 1 October 2015. The additional financial resources will be used to acquire further industrial and commercial properties in the German-speaking part of Switzerland in the next few months.

The fund strategy defined when it was first launched has been implemented consistently and successfully so far and will be continued: investments in commercial properties, away from city centres but in economically active regions. Currently, the fund, which for the time being is not listed on the stock market, owns eight properties. These are primarily commercial or industrial properties with a high capital gain potential from the point of view of the portfolio manager. The strategy is designed to achieve stable and attractive long-term dividends. Accordingly, in the first financial year (September 2015) a
dividend of CHF 5 (nominal value of units CHF 100) has already been paid out.

Wir verwenden Cookies ausschliesslich für eine problemlose Navigation auf der Website (z.B. für die Bestätigung des allenfalls notwendigen Disclaimers). Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Further information I accept I refuse